Photovoltaikanlage reinigen

Warum macht eine PV Reinigung Sinn?

Ihre Photovoltaikanlage ist eine teure Investition und muss über 20 Jahre fehlerfrei laufen, um den gewünschten Ertrag zu bringen. Leider gibt es kaum eine Sache, die 20 Jahre lang läuft, ohne dass man sich darum kümmert. Eine regelmäßige Kontrolle und ggf. Reinigung der Photovoltaikanlage ist die Basis für konstant hohe Erträge.

 

Ertragsgewinn durch die Reinigung Ihrer Photovoltaik

Nachfolgende Grafik zeigt den Mehrertrag den Sie innerhalb von 3 Jahren durch regelmäßige Reinigung der Photovoltaikanlage erzielen können. Dieser Mehrertrag ist zum einen abhängig von der Anlagengröße und zum anderen von der Verschmutzungssituation auf Ihrer Photovoltaikanlage. Um einen Ertragsausfall von vorne herein zu vermeiden, empfehlen wir ausdrücklich eine regelmäßige Photovoltaik Reinigung von allen verschmutzten Anlagen.

Ertragsgewinn Photovoltaik Reinigung
Ertragsverlust im Laufe von 3 Jahren = Gewinn durch eine Photovoltaik Reinigung in Abhängigkeit von der Verschmutzung und der Anlagengröße*

Gerne berechnen wir Ihnen den potentiellen Ertragsgewinn für Ihre Photovoltaikanlage. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 08841 - 9989058 an. Hier finden Sie ein Berechnungsbeispiel.

 

Weitere Vorteile einer Photovoltaikanlagen Reinigung

Neben einem rein monetären Gewinn bietet eine fachgerechte Photovoltaikanlagen Reinigung noch einige weitere Vorteile:

  • Werterhalt der Anlage durch Entfernung von Flechten und anderen Pionierpflanzen, die sich auf Dichtungen ansiedeln
  • Gepflegtes optisches Erscheinungsbild der Photovoltaikanlage
  • Ausschluss einer Fehlerquelle: Wenn die Photovoltaikanlage nicht die vorhergesagten Erträge liefert, kann dies -muss aber nicht- durch eine Verschmutzung bedingt sein. Läuft die Anlage auch in gereinigtem Zustand nicht optimal, liegt der Fehler an einer anderen Stelle. Gerade in Gewährleistungsfällen sollte das Reinigen der Photovoltaikanlage die Grundlage jeder Fehlersuche sein.
  • Vermeidung von CO2 Emissionen: Liefert die Photovoltaikanlage weniger grünen Strom, wird weniger konventioneller Strom aus dem Stromnetz verdrängt. Die Bereitstellung von konventionellem Strom verursacht wesentlich mehr CO2 Emissionen (280 g CO2/ kWh; Quelle: BMU) als Photovoltaik Strom.

 

Geräte für die fachgerechte Photovoltaikanlagen Reinigung

Ein Reinigungssystem für die fachgerechte Reinigung von Photovoltaikanlagen besteht standardmäßig aus einem Filtergerät und einem Stangensystem entweder mit starrer oder rotierender Bürste. Das Filtergerät entmineralisiert das Leitungswasser auf eine Reinheit von 99,99%. Somit bekommen Sie keine Kalk- bzw. Salzflecken auf die Anlage und profitieren von der hervorragenden Reinigungswirkung des Wassers. Auf diese Weise reinigen Sie Photovoltaikanlagen schonend und effizient.

Je nach Anlagengröße und Modulfläche bieten wir Ihnen die passende Reinigungslösung für Ihre Photovoltaikanlage.

 

*Berechnung basierend auf Richtwerten. Tatsächliche Werte können abweichen.